Die Arge

Zusammenarbeit und Entstehung der ARGE

Seit sehr vielen Jahren bietet der HSV Sage bereits seinen Mitglieder Sport mit dem Vierbeiner in Form der Basisausbildung mit dem Hund sowie Turnierhundesport und Gebrauchshundesport an.
Durch den THS entstand mit dem HSCA eine enge Vereinsfreundschaft und als der befreundete Verein aus dem Artland auf der Suche nach einem geeigneten Übungsgelände erfolglos blieb, bot der HSV Sage kurzerhand an, das eigene Übungsgelände mit zu nutzen.
Das war im Jahr 2009 und seitdem arbeiten beide Vereine sehr kooperativ zusammen in Sage, sei es bei der Ausrichtung von verschiedenen Veranstaltungen oder auch bei gemeinsamen Arbeitseinsätzen zur Erhaltung und Verschönerung der Platzanlage.
So wurde z.B. das alte marode Vereinsheim abgetragen und durch ein schmuckes neues Gebäude ersetzt. Desweiteren ist der GHS- Platz durch neue Verstecke, Hürden und Sprungwand aufgewertet worden.
Die Vielzahl der Veranstaltungen, auf welchen sich die beiden Vereine jeweils kräftig unterstützen, hat dazu beigetragen, eine große starke Gemeinschaft entstehen zu lassen.
Durch die großzügige Platzanlage ist es möglich, zeitgleich die verschiedenen Sparten des Hundesports anbieten zu können.
Wir, die ARGE HSC Artland/ HSV Sage, setzen unser Hauptaugenmerk auf Basisausbildung, Turnierhundsport und Gebrauchshundesport.

Sascha Lorenz

Michael Bednarz

Vorstand HSC Artland

Position Verantwortlicher
1. Vorsitzender Sascha Lorenz
hsca@arge-artland-sage.de
2. Vorsitzender Kai Brockmeyer
Geschäftsführer/in nicht besetzt
Kassierer Michael Bednarz
Schriftführerin Karina Rosa Galhardo
1. Obmann für Gebrauchshundsport Ralf Brockmeyer
2. Obfrau für Gebrauchshundsport Franziska Lorenz
1. Obfrau für Welpen Monika Rondorf
1. Obmann/-frau für Jugend nicht besetzt
Platzwart Thomas Wichmann

Vorstand HSV Sage

Position Verantwortlicher
1. Vorsitzender Michael Bednarz
hsvs@arge-artland-sage.de
2. Vorsitzender Ulf Peters
Geschäftsführer/in Daniel Birkholz
Kassierer enicht besetzt
Schriftführerin nicht besetzt
1. Obmann für Gebrauchshundsport Kai Brockmeyer
1. Obfrau für Turnierhundsport Bianca Schlicker
Platzwart nicht besetzt